Home » Allgemein

CSD: Vielfalt leben heißt politisch handeln

3 Juni 2012 Kein Kommentar

Zum morgen stattfindenden CSD in Kiel sagen die queerpolitischen SprecherInnen der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Marret Bohn und Rasmus Andresen:

„Die Grüne Landtagsfraktion unterstützt den Kieler CSD und wünscht allen Teilnehmer_innen viel Erfolg und Vergnügen.

Auch 2012 gibt es queerpolitisch viel zu tun. Wir kämpfen weiterhin für die vollständige Gleichberechtigung von allen Menschen unabhängig ihrer sexuellen Orientierung. Auch in Schleswig-Holstein gab es in letzter Zeit homophobe Gewalt. Wir wollen deshalb einen Aktionsplan gegen Homophobie und werden dafür weiter arbeiten.

Queere Politik darf sich aber nicht auf den eigenen Wohnort beschränken. Wir Grüne setzen uns deshalb unter anderem auch für queere Rechte in unseren Nachbarstaaten, wie zum Beispiel Polen, ein.

Unser Ziel „Gleiche Rechte für gleiche Pflichten“ bleibt bestehen, dies bedeutet für uns auch die Öffnung der Ehe. Toleranz ist für uns die Grundlage für ein modernes und weltoffenes Schleswig-Holstein.

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Freundlich und am Thema bleiben. Kein Spam.

Nutzen Sie diese tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dies ist ein Gravatar-basierter Blog. Um Ihren global verwendbaren Avatar zu bekommen, registrieren Sie sich bitte auf Gravatar.